Château de l’Aulnaye

L’Aunay

44120 Vertou ( Pays Nantais Loire )

FRANKREICH

Tel.: 0033 240 065 481

E-Mail: contact@lieubeau.com

Internet: www.lieubeau.com

 

Besitzer: Familie Lieubeau

Kontakt: La Croix de la Bourdinière

44690 Château-Thébaud

 

Weissweine

Terroir de l’Aulnaye, Muscadet Sèvre et Maine, Sur Lie AC

Rebensorte: Melon de Bourgogne

Alter der Reben: 40 Jahre (Angabe Internet 2019)

*****

Confluent, Muscadet Sèvre et Maine, Sur Lie AC

Rebsorte: Melon de Bourgogne

*****

Muscadet Sèvre et Maine, Château Thébaud AC

Rebensorte: Melon de Bourgogne

Alter der Reben: 65 Jahre (Angabe Internet 2019)

 

Hier ist etwas viel Château zu lesen, aber eigentlich keines vorhanden. Zum Ersten, Château de l’Aulnaye gibt es, gehört aber nicht der Familie Lieubeau. Die Familie Lieubeau ist nur der Pächter der Reben, die zum Château gehören, darf daher den Namen zur Vermarktung gebrauchen. Noch verwirrender wird es für Leute, die diese Region nicht kennen, wenn Sie den Cru-Wein in der Hand haben. Bei diesem werden zwei Château Namen angegeben, beim grossgeschriebenen Château Thébaud, handelt es sich um den Herkunftsort und beim kleingeschriebenen um das Château, das die Reben verpachtet hat und zu guter Letzt, finden Sie auch noch den Namen der Familie auf dem Etikett, die den Wein macht und vermarktet. Daher wünschen Sie einen Besuch, dann fängt dieser immer auf der Domaine la Placeliere in Château-Thébaud an, in der die Familie Lieubeau auch alle Weine produziert.