Fixin, die Gemeinde

Mairie de Fixin, 21, Route des Grands Crus

21220 Fixin

(Côte d’Or Burgund) FRANKREICH

Tel.: 0033 380 524 552

E-Mail: mairiedefixin@orange.fr

Internet: www.mairiedefixin.fr

 

Anzahl Einwohner: 749 im Jahr 2016

Rebenfläche: 550 ha

 

Fixin ist die nördlichste und letzte Gemeinde an der Côte d’Or, die noch 1er Cru Lagen hat. Grand Cru gibt es in Fixin keine. In dieser Gemeinde liegt auch noch der kleine Wyler Fixey, in dem es auch eine Kirche hat, mit dem fast gleichen Kirchturmdach wie in Fixin, das man jedoch nicht mit Fixey verwechseln sollte. Die Nachbargemeinde Brochon, die südlich gelegen ist und ohne AOC Status ist, besitzt jedoch eine ganz kleine 1er Cru Lage, mit dem Namen Queue de Hareng. Dieser Wein aus dieser Lage, wird als Fixin 1er Cru Queue de Hareng oder als Clos de la Perrière vermarktet. Siehe Karte Fixin. Der Rest der Lage auf der Gemeinde Brochon, die zum Teil durch die Strasse getrennt wird, darf nur als Côte-de-Nuits Village AC, Queue de Hareng verkauft werden. Fixin hat ein paar wenige aber eindrückliche Sehenswürdigkeiten. Da ist zuerst die alte Kirche, mit ihrem farbigen Dach, das schon von weitem ins Blickfeld rückt. Der zweite Anziehungspunkt dürfte das Denkmal von Napoleon sein, das sich oben am Dorf befindet. Gehört man dann eventuell noch zu den glücklichen, die Domaine Joliet Père et Fils besuchen dürfen, so darf man von dort aus, die schönste Aussicht über Fixin geniessen. Zu den zwei schönsten Rebenlagen in Fixin, zähle ich den 1er Cru Clos Napoleon und den 1er Cru Clos de la Perrière, beides Monopol Lagen. Der Napoleon gehört der Domaine Gelin und der Clos Perrière der Domaine Joliet. Im Dorf gibt es zwei Restaurants, das alte, schon längst bekannte Chez Jeannette, das in den 80er Jahren noch eine seltene Verpflegungsstation war und heute, wie es aussieht dort stehengeblieben ist. Das Zweite ist das Au Clos Napoléon, das gegenüber der gleichnamigen 1er Cru Parzelle eröffnet wurde, eine Adresse, die vermutlich keinen ein zweites mal locken wird.

Village Lagen

Fixin

Gesamtfläche 102,67 ha

En Chenailla 0,84ha / Champs Perdrix 1,63ha / Les Mogottes 1,50ha

Pommier Rougeot 0,82ha / Le Clos 0,89ha / Les Clos 1,50ha

Champs Pennebaut 0,74ha / Les Germets 1ha / En Tabeillon 0,59ha

Le Rozier 1,54ha / Meix Trouhant 1,84ha / Les Herbues 3,22ha

En l’Olivier 1,71ha / Les Foussottes 2,79ha / Fixey 3,30ha

Les Crais de Chêne 5,69ha / Les Treuilles 3,05ha / Aux Brûlées 0,64ha

Aux Petits Crais 1,54ha / Les Echalais 2,68ha / Aux Cheminots 1,49ha

La Cocarde 2,00ha / La Place 1,14ha / Le Poirier Gaillard 0,93ha

Les Gibassier 1,46ha / Les Chenevières 2,74 / Les Basses Chenevières 1,07ha

Champs de Vosger 3,93ha / La Croix Blanche 0,88ha / Clémenfert 0,95ha

La Mazière 2,21ha / Le Village 5,96ha / Les Petits Crais 0,20ha

La Sorgentiè 0,67ha / La Vionne 0,56ha / Les Ormeaux 0,52ha

Aux Vignois 0,92ha / Les Fondemens 1,34ha / Les Crais 1,73ha

Les Champs Tions 2,42ha / Les Tellières 1,56ha

Les Champs des Charmes 2,30ha / Aux Boutoillotes 0,64 / En Crèchelin 1,79ha

En Coton 1,64ha / Les Porte Feuilles 1,11ha / Les Vignes aux Grands 1,11ha

La Réchaux 0,32ha / Aux Herbues 3,39ha /Aux Prés 0,89ha

Les Entre Deux Velles 7,56ha / Les Boudières 0,71ha / En Combe Roy 0,75ha

*****

1er Cru Lagen

Fixin

Gesamtfläche: 19,37 ha

Aux Cheusots oder Clos Napoléon 1,75ha, Clos du Chapitre 4,79ha

La Perrière oder Clos de la Perrière 4,90ha

En Suchot oder Clos de la Perrière 0,17ha / Les Hervelets 3,83ha

Le Meix Bas oder Hervelets 0,49ha

*****

1er Cru Lagen

in Brochon, werden als Fixin verkauft

Gesamtfläche: 1,62 ha

Queue de Hareng oder Clos de la Perrière 1,62ha