Domaine Ramonet

4, Place des Noyers

21190 Chassagne-Montrachet ( Côte de Beaune )

BURGUND / FRANKREICH

Tel.: 0033 380 21 30 88 / Fax: 0033 380 21 35 65

Mobile: 0033 961 22 33 25

 

Besitzer: Domaine Ramonet

 

Rotweine

Bourgogne AC

Traubensorte: Pinot Noir

*****

Chassagne-Montrachet 1er Cru Clos de la Boudriotte AC

Traubensorte: Pinot Noir

*****

Weissweine

Saint-Aubin 1er Cru Le Charmois AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Chassagne-Montrachet 1er Cru Morgeot AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Chassagne-Montrachet 1er Cru Ruchottes AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Chassagne-Montrachet 1er Cru Caillerets AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Puligny-Montrachet 1er Cru les Champs Canet AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Bienvenues-Bâtard-Montrachet Grand Cru AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Bâtard-Montrachet Grand Cru AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Chevalier-Montrachet Grand Cru AC

Traubensorte: Chardonnay

*****

Montrachet Grand Cru AC

Traubensorte: Chardonnay

 

Ein Betrieb, der keine Besucher wünscht noch informiert und sich eher verdeckt hält. Die Preise der Weine sind hoch, vermutlich zu hoch, so findet man spielend auch noch Weissweine, die über 10 Jahr alt sind. Eine Tatsache, die nur vorkommt, wenn Preis-Leistung nicht stimmt. Mein erster Ramonet war ein roter Chassagne-Montrachet 1er Cru 1990, den ich 1994 trank und mich dieser vor allem wegen seiner Konzentration erstaunte.

   
2012

Chassagne-Montrachet 1er Cru Les Ruchottes. Helles gelb. Das Bouquet tief, kräftig, würzig, es kommen Zitrus und fein unterlegte Holz-Noten auf. Im Gaumen vollmundig, richtig fett und Zusammenspiel mit gut passender Säure. Im Gaumen knackig, wiederum mit sehr frisch wirkenden Zitrus-Aromen. Er hat einen guten Nachhall, der Abgang ist dezent.
Am 10-11-2019 17/20 aus dem Viña/404/Schott-Glas.

   
2012

Bourgogne. Kirschrot. Dumpfes, etwas schuhcremeartiges Bouquet, das Frucht und Holz Aromen hinter sich hält. Im Gaumen ausgeglichen, eher leicht, aber mit guter Frucht, verliert aber auch im Gaumen dieses Schuhcreme Aroma nicht. An dieser kleinen Blinddegustation mit 12 Weinen, kann er nicht überzeugen, jedoch wird der Wein in der geöffneten Flasche ein Tag danach, etwas besser. Der Preis für diesen Wein liegt jedoch wesentlich höher als die dafür gebotene Qualität, das zeigt sich auch so in der Blinddegustation, an dem Weine zum halben Preis die gleiche Noten erhielten.
Am 17-11-2014 14,5/20 aus dem Fine/Burgunderpokal/Schott-Glas.