Château Bellerose Figeac

33330 Saint Emilion

(Libournais Bordeaux) FRANKREICH

E-Mail: contact@jbaudy.fr

Internet: www.jbaudy.fr

 

Besitzer: SCEA Château Badette

Vertrieb: Jean-Baptiste Audy

 

Rotweine

Château Bellerose Figeac, Grand Cru Saint-Emilion AC

*****

Château Bellerose Figeac, Grand Cru Saint-Emilion AC, Prestige

 

Château Bellerose Figeac besteht aus zwei Parzellen, die Einte mit 8,25 ha befindet sich in der Gemeinde Saint-Christophe des Bardes und ist dort umgeben von Château Balestrad La Tonnelle und Château Dassault. Die zweite Parzelle liegt zwischen Pomerol und Saint-Emilion gegen Figeac zu. Aus dieser Lage mit 9,68 ha wird der „Prestige“ gemacht. Die Parzellen wurden vom Handelshaus Jean-Baptiste-Audy in Libourne gepachtet. Man findet jedoch vom Prestige, keine neueren Jahrgänge als den 2011 und vom Normalen keine älteren als 2013. Es deutet darauf hin, dass diese Parzellen vom Prestige Cuvée nun unter dem Namen Château Badette verkauft werden und der Vertrieb von Bellerose Figeac durch das Handelshaus Jean-Baptiste verloren ging.

   
2011

Bellerose Figeac, Prestige, Saint-Emilion. 13 Vol% Alc. Jahresproduktion: 14'400 Flaschen.

   
2010

Bellerose Figeac, Prestige, Saint-Emilion. 14 Vol% Alc. Jahresproduktion: 6'000 Flaschen.

   
2006

Bellerose Figeac, Prestige, Saint-Emilion. 13,5 Vol% Alc. Jahresproduktion: 6'000 Flaschen.

   
1999

Bellerose Figeac, Prestige, Saint-Emilion. 13 Vol% Alc. 100% Merlot. Jahresproduktion 17'400 Flaschen.
Dunkles, mattes, leicht trübes Bordeauxrot. Tiefes, kompaktes, holzbetontes Bouquet. Im Gaumen weich, vollmundig, frisch, kraftvoll, lang, gross, trocken und hat Reserven. Er bringt nebst dem deutlichen Holz, aber auch Schwarzfrucht-Aromen mit. An der grossen Bordeaux Blinddegustation mit 28 Weinen, an der er mit 15,5/20 Punkten den 12. Platz belegte.
Am 20-10-2019 17,5/20 aus dem Vinum/Chianti/Riedel-Glas.

   
1998

Bellerose Figeac, Prestige, Saint-Emilion. 13 Vol% Alc. Jahresproduktion: 16'200 Flaschen.